Navigation einblenden

Marsa Alam

Ein Eldorado für Taucher und viel Mee(h)r

Angebote ansehen

Marsa Alam – unberührter Taucherurlaub und viel Me(e)hr!

Noch relativ unberührt vom Tourismus liegt die im Süden Ägyptens liegende Stadt Marsa Alam mit noch naturbelassenen Riffen, die nah am Ufer liegen. Ein Paradies für Taucher! Bekannte Riffe sind der Elphinstone für zahlreiche Hai-Arten, als auch der zwei Bootsstunden entfernte Tauchplatz Shaab Samadai mit den Spinner-Delfinen. Weitere interessante Riffe sind direkt vor Ort zu erkunden. Die Lagune El Naaba, besonders bei Kite-Surfern beliebt, ist durch ein Korallenriff vom offenen Meer getrennt. Und die Bucht von Abu Dabab ist für seine Seekühe (Dugongs), Meeresschildkröten als auch manchemal Delphinen bekannt. Ansonsten ist die Kleinstadt Marsa Alam auch bekannt wegen des Vorkommens von Gold, Smaragden, Halbedelsteinen, Kupfer und Blei. In der gesamten Gegend um Marsa Alam kann man Felszeichnungen mit ehemals vorkommenden Tieren oder dargestellte Jagdszenen der früheren Einwohner entdecken. Ein besonders beliebter Ausflugsort in der Umgebung von Marsa Alam ist der drittgrößte Nationalpark Wadi el Gemal-Nationalpark in der Ostarabischen Wüste, welcher außer der Wüste noch Seegraswiesen, Riffe und Inseln umfasst und vielfältige Pflanzen und Tiere beherbergt.  Die dazugehörigen herrlichen Qualaan Inseln laden zu einem Schnorchelausflug ein. 

  • Beste Reisezeit September bis Mai
  • Urlaubskasse ca. 10,- € am Tag
  • Ideale Urlaubsdauer 10 Tage
  • Highlights Wadi el Gemal-NationalparkQualaan InselnGebel Elba NationalparkMarsa Murena (Abu Dabbab)Emerald/Pharaonic Gold MineTempel Sethos I. in Wadi MiyaPort Ghalib

Aktuelles Wetter

weather
Klar/Sonnig
15.05.2019

Marsa Alam, Ägypten
33° / 27°
15 km/h
NE
35%

Daten & Fakten

Gouvernement:

al-Bar al-ahmar

Einwohner:

ca. 2000

Landessprache:

Arabisch, English wird i.d.R. verstanden, oft auch deutsch, französisch in den Oberschichten

Einreisebestimmung:

siehe Auswärtiges Amt

Währung:

1 Euro (EUR) = 21,7990 ägyptische Pfund (LE)

Zeitzone:

0 Stunden, Winter +1 Stunde

Flugdauer:

ca. 4-5 Stunden

 

Reise-/Sicherheits- & Medizinische Hinweise